Seit 1991 sollen wir eine monopolare Welt haben, in der Russland nicht mehr Souverän ist und die USA das Sagen haben sollen.

Frankreich ist hier ein ähnlicher Büttel der Amerikaner.

Alle Politiker im In- wie auch im Ausland gehören hier zur Israel Connection.

Aber sind hier alle unschuldig in Russland, dass es soweit gekommen ist?

Wer hat hier die ganzen Schlösser gebaut in Russland?

Hier hilft vermutlich nur noch eine Generalamnestie des Volkes!

Alle Figuren in diesem Spiel, seien es Kaiser, Könige oder Präsidenten sind aus dieser Puppenkiste.

Nur wir können und müssen was tun und wir brauchen diese Figuren auch nicht mehr.

Alles gehört hier zu dieser US Company, über das englische Königshaus, bis hin zum Vatikan.

Der österreichische Politiker „Kern“, sagt das 95 % alles eine Show ist.

Wichtig ist aber für den heutigen Tag, wie sich Russland von 1991 gesehen hat und das die Souveränität nicht mehr vorhanden ist.

Aber irgendwie macht das alles kein richtiges Bild.

Wir alle brauchen hier etwas neues, etwas ganz neues und wir müssen uns deshalb auch um uns selbst kümmern und auch ein anderes Geldsystem (eine andere Währung) erschaffen.

Wir sind die Architekten der jetzigen Geldmatrix und wir brauchen Architekten, die etwas besseres als dieses Geld erschaffen.

Es stellt sich die Frage, wer sitzt da ganz oben in der Pyramidenspitze?

Und an was sind sie hier wirklich interessiert?

Wer sind die?

Es ist wichtig festzustellen, dass das alles von damals ist und auch jetzt hier so ein Spiel ist. Alles ist identisch.

Wir müssen alle etwas neues aus dem Boden stampfen, damit wir daraus auch das juristische Recht entfernen können.